Freiwillige Feuerwehr Oberbiberg

Einsatznummer:
18
Zeit:
Mittwoch, 23.07.2014 - 23:35 Uhr
Brand:
Brand Halle Sägewerk
eingesetzte Kräfte:
22
Einsatzort:
Kreuzpullach
Bericht:
Beim Eintreffen der Feuerwehr Oberbiberg stand der hintere Teil des alten Sägewerks bereits in Vollbrand. Das Feuer drohte auf die umliegenden Lagerhallen, eine Werkstatt sowie das Sägespänelager überzugreifen.
Dank schnellem Eingreifen der Feuerwehren Oberbiberg, Dingharting, Oberhaching, Straßlach und Taufkirchen konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindert und der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Feuerwehren Unterhaching, Grünwald, Altkirchen und Sauerlach sowie der ABC-Zug München Land und die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung wurden wenig später nachalarmiert. Insgesamt waren rund 210 Kameraden am Einsatz beteiligt. Der Einsatz zog sich bis tief in die Nacht, eine Löschgruppe blieb zur Sicherung und Kontrolle bis zum nächsten Morgen.

Bei dem Brand wurden 6 C Rohre mit Netzmittel, 2 C Rohre mit Wasser, ein Mittelschaumrohr sowie ein Löschmonitor eingesetzt.

Bericht Münchner Merkur: http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen-lk-sued/landkreis/brand-saegewerk-kreuzpullach-flammen-3726562.html
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
X Bild
X i