Freiwillige Feuerwehr Oberbiberg

LF 8/6

Typ LF: 8/6
Funkrufname: "Florian Oberbiberg 42/1"
Baujahr: 1996
Aufbau: Iveco Magirus
FF95E
600 Liter Wasser
120 Liter Class A Foam Schaummittel
20 Liter F 500
Hilfeleistungssatz mit Rettungsschere RSX 200 – 107 Plus sowie Rettungsspreizer SP 40
Hebekissensatz Typ Bayern
Paratec Abstützsystem
Druckschaumzumischung (0,3 % - 3,0 %) für einen B-Abgang und Schnellangriff
2 Pressluftatmer im Manschaftsraum
Wärmebildkamera
Halligan tool
Frist Responder Ausstattung
LED Umfeldbeleuchtung sowie Lichtmast
Schaum-/Wasserwerfer (600 - 2000 Liter)

Bild
Bild
Lagerung von Besen, Schaufeln, Ölbindemitteln sowie der 4 - teiligen Steckleiter etc. sowie Lichtmast und Schaum - Wasserwerfer.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
THL Fach bis Ende 2016.
Bild
Schnellangriff und Druckzumischeinrichtung Fire - Dos.
Bild
Bild
Seit 2015. Neue LED Heckwarnanlage
Bild
Bis 2016 mit dem alten Hilfeleistungssatz
Bild
Innenraum mit Adalitlampen, Wärmebildkamera sowie Digitalfunk etc.
Bild
B - C - D Schläuche mit Schlauchtragekörben, Schlauchpaket mit Absperreinrichtung sowie C und D Hohlstrahlrohren
Bild
THL Fach nach dem Umbau. Neben der Flex wurde auch eine Stromschnellangriffshaspel verbaut
Bild
CSA Form 2 und Hitzeschutzanzug sowie Atemschutz, Höhensicherung, Rollgliss, Haligan Tool, und weiteres THL Material
X Bild
X i
Innenraum mit Adalitlampen, Wärmebildkamera sowie Digitalfunk etc.