Freiwillige Feuerwehr Oberbiberg

Crash Rescue Toolbag

Bei Verkehrsunfällen benötigt der innere Retter eine Vielzahl an kleinen Werkzeugen. Diese waren bisher immer an verschiedenen Stellen im Löschfahrzeug untergebracht. Um alle diese Geräte sofort einsetzen zu können wurde eine sehr günstige Lösung in Form des Crash Rescue Toolbag gefunden. Diese mit einem Saugknopf versehene Tasche wird direkt am Unfallfahrzeug angebracht und ist u.a. mit einem Seilzug zum offen halten der Türen und einem Stanley Präzisionseisen zur Entfernung der Innenverkleidung ausgestattet.

Bild