Freiwillige Feuerwehr Oberbiberg

Medizinische Ausstattung

Leider sind Personenschäden bei der Feuerwehr regelmäßige Ereignisse. Aus diesem Grund verfügt die Feuerwehr Oberbiberg über eine umfangreiche medizinische Ausstattung. Neben zwei Notfallrucksäcken verfügen wir auch über einen AED mit der Zusatzoption eines EKG und SpO² Messung.
Für alle aktiven Feuerwehreinsatzkräfte werden regelmäßig Fortbildungen in der erweiterten Erste Hilfe angeboten. Zusätzlich zu den "normalen" Ersthelfern verfügen wir über 4 First Responder, einen Rettungssanitäter und einen Notfallsanitäter.

Bild

Larynx Tubus

Bild

Bild

Defibrillator

Neben einer 3 poligen Ableitung verfügt das Gerät auch über eine SpO² Messung

Bild

Halskrause (Stifneck)

Bild

Notfallrucksack